StadtLabor: Antisemitismus

Die Bildungsstätte Anne Frank informierte am Rande des Friedrichsplatzes bis zum 19. August 2022 zum Thema “Antisemitismus”. Ihr Info-Container war für documenta-Besucherinnen, -Besucher und andere Interessierte ein Anlaufpunkt, um sich mit den durch documenta-Kunstwerke entstandenen Fragen auseinanderzusetzen.
Sarah Wiederhold, Bildungsreferentin der Bildungsstätte Anne Frank mit dem Schwerpunkt Beratung und Weiterbildung, “experimentierte” im StadtLabor mit Paula Behrendts und Klaus Schaake.
Das StadtLabor wurde am 18.8.2022 im Freien Radio Kassel gesendet. Die Musiktitel sind im Podcast nicht enthalten. Das hat mit der GEMA zu tun.

Klaus Schaake
Dipl.Ing. (Architektur)
c/o Bürogemeinschaft 48zwei
Friedrich-Ebert-Straße 48
34117 Kassel
Tel. 0561-475 10 11
info@klausschaake.de

Sie möchten regelmäßig über neu eingestellte Podcasts informiert werden? Senden Sie mir eine E-Mail: info@klausschaake.de