StadtLabor spezial: Der Obelisk

Nach einer intensiven stadtgesellschaftlichen Debatte hat das Kunstwerk des nigerianisch-amerikanischen Künstlers Olu Oguibe seinen neuen Standort in der zentralen Achse der Treppenstraße gefunden.
Zur historischen Bedeutung der Treppenstraße und der Einbindung dieses Kunstwerks in ein solches städtebauliches Umfeld „experimentierte“ Klaus Schaake im StadtLabor des Freien Radios mit Dr. Kerstin Renz, Architekturhistorikerin und aktuelle Vertretung der Professur für Architekturgeschichte am Fachbereich Architektur, Stadt- und Landschaftsplanung der Universität Kassel und Dr. Folckert Lüken-Isberner, Stadt- und Regionalplaner sowie Stadtplanungshistoriker.
Hier dokumentiert: die am 27. Juli 2019 im Freien Radio Kassel ausgestrahlte Sondersendung. Die Musiktitel sind im Podcast nicht enthalten. Das hat mit der GEMA zu tun.

Klaus Schaake
Dipl.Ing. (Architektur)
c/o Bürogemeinschaft 48zwei
Friedrich-Ebert-Straße 48
34117 Kassel
Tel. 0561-475 10 11
info@klausschaake.de

Sie möchten regelmäßig über neu eingestellte Podcasts informiert werden? Senden Sie mir eine E-Mail: info@klausschaake.de